Euer Boden gefällt nicht? – PVC verlegen

Euer Boden gefällt nicht? – PVC verlegen

Euer Boden gefällt nicht? – PVC verlegen

Auch in Jelenas Wohnung gibt es die ein oder anderen Schönheitsfehler. Was sie dagegen getan hat und wie man relativ günstig seinen Küchenboden erneuert, seht ihr in diesem Video. Auf der Suche nach einem neuen Zuhause? https://www.immowelt.de/ Was ihr dafür braucht: Material: – PVC Boden – Doppelseitiges Klebeband Werkzeug: – Cutter – Teppichlineal – Lineal – Zollstock Schreibt uns in die Kommentare welcher Schönheitsfehler euch in eurer Wohnung stört und mit ein bisschen Glück, kommt Jelena zu euch Nachhause und hilft euch dabei. Weitere Infos zum Verlegen von Böden findet ihr hier: https://www.umzugsauktion.de/renovieren/fussboden/ #immoselbstgemacht #fuerimmo #küchenboden #pvc . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Mehr Immo geht nimmo – abonniere Immowelt auf YouTube: https://www.youtube.com/user/immowelt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auch immo mobil am Start – die kostenfreien Immowelt-Apps: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.immowelt.android.immobiliensuche&hl=de https://itunes.apple.com/de/app/immowelt-immobilien-wohnungen-und-h%C3%A4user/id354119842?mt=8 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Folge uns für immo: Facebook https://www.facebook.com/immowelt Instagram https://www.instagram.com/immowelt/ Twitter https://twitter.com/immowelt Pinterest https://de.pinterest.com/immowelt/
hallo ich bin ja und heute zeige ich
euch wie ihr relativ einfach und günstig
euren küchenboden erneuert
[Musik]
ich habe letztes jahr sehr sehr sehr
viel in meiner eigenen wohnung gemacht
ich hab ein komplettes schlafzimmer
makeover gemacht ich habe ein komplettes
küchen makeover gemacht ich wohne in
einer berliner altbauwohnung und ich
liebe die wohnung wirklich wirklich sehr
aber es ist nicht alles perfekt mein
schlafzimmer zum beispiel ist so ein
berliner zimmer nennt man das ist geht
zum hinterhof raus und hatten fenster
was so zwischen den häusern eingeklemmt
ist sage ich mal
das wirklich sehr wenig licht rein kommt
das heißt es ist sehr sehr sehr dunkel
deswegen habe ich mir überlegt wenn es
sowieso schon dunkel ist und ich keine
möglichkeit habe das irgendwie heller zu
kriegen außer durch künstliches licht
mache ich einfach so eine sehr rustikale
höhle daraus macht die wände dunkel
stelle mir da dunkle möbel rein und
macht alles wirklich sehr männlich
rustikal um das einfach aufzugreifen
dass es sowieso dunkel ist und es hat
finde ich super funktioniert mein flur
auch der klassiker super dunkeln nicht
besonders lang aber sehr sehr sehr
dunkel und da dachte ich mir ich hab da
hinten so ein bisschen platz am ende des
flurs gegenüber der eingangstür
warum mache ich da nicht einfach was
ganz besonderes hin und zwar so eine
chill ecke habe ich sie genannt
einfach ein podest relativ hoch dass man
noch stauraum darunter hat mit einer
matratze drauf so dass man da so eine
kleine gemütliche fernseh oder leseecke
hat und so kann man da auch sehr sehr
schöne zeit verbringen
man kann aber aus solchen ecken so viele
sachen machen und deswegen habe ich mich
auch mit immowelt zusammengetan weil
manchmal ist es ja so man guckt sich
eine wohnung an und geht da rein und
findet alles großartig und dann gibt es
so eine oder vielleicht zwei sachen wo
man denkt
das ist jetzt aber nicht so das wahre
das können küchen fliesen sein das kann
der boden sein das kann wie gesagt auch
ein dunkler flur sein
irgendwas was ein vielleicht davon
abhält in diese wohnung einziehen zu
wollen
immowelt und ich haben uns gedacht wir
können euch zeigen wie man mit drei
projekten solche kleinen
schönheitsfehler in der wohnung beheben
kann oder die irgendwie besser machen
kann das beste daraus holen kann und wie
gesagt heute geht es um den küchenboden
mein küchenboden ist ein pvc boden und
er war auch schon hier drin als ich
eingezogen bin und ist es eine
mietwohnung ist es keine
eigentumswohnungen deswegen will ich
jetzt auch gar nicht so viel geld und
mühe hier reinstecken zumal ich gar
nicht weiß ob das jetzt total okay ist
mit meinem vermieter wenn ich hier
diesen reihen lego oder keine ahnung
solche sachen ich wollte so einfach wie
möglich halten aber trotzdem so dass das
zu meiner neuen umgestylten küche
irgendwie besser passt als dieser
hässliche alte pvc boden
deswegen dachte ich mir ich legte
einfach einen neuen pvc brünn drüber zum
verlegen von pvc braucht ihr natürlich
euren pvc-boden einen kater ich habe
denen mit harken klingen und mit
normalen klingen benutzt ein teppich
oder tapeten lineal doppelseitiges
klebeband ein lineal und einen toll
stock ich habe meinen pvc-boden im
baumarkt gekauft im baumarkt schneiden
sie euch die nicht zu die sind auf so
rollen drauf die gibt es in
verschiedenen breiten und die schneiden
euch nur die länge ab ich war da relativ
großzügig habe mir so zwei meter mal 7
meter abschneiden lassen und dann erst
mal in meinem wohnzimmer group
zurechtgeschnitten
der boden soll sich 24 stunden oder über
nacht da gibt es unterschiedliche
meinungen
in dem raum in dem er verlegt werden
soll akklimatisieren
ihr könnt ihn dazu auslegen so wie ich
das gemacht habe ihr könnt den auch als
rolle lassen
hauptsache der steht wirklich über nacht
oder einen ganzen tag lang in dem raum
in dem er dann später auch nie für die
groben schnitzer eignet sich sehr gut
diese harten klinge da kann man auch so
ein bisschen in der luft schneiden das
heißt man braucht keine schneide
unterlage seid bitte sehr sehr sehr
vorsichtig dass da kein körperteil
irgendwie im weg ist dann muss man
wirklich aufpassen also immer schön von
euch weg oder parallel zu euch nicht auf
euch zu und so weiter für die ecken und
kanten müsst ihr dann diese gerade
klinge nehmen weil da schneidet ihr auch
in den teppichen lineal entlang oder
fällt euch da so an den ecken lang was
bei so einem altbau nicht so ganz
einfach ich habe mit der türschwelle und
den ecken neben der tür angefangen und
bin so vorgegangen dass ich mich da
langsam herangetastet habe und immer nur
ein kleines stück weg geschnitten habe
dann habe ich so ein bisschen an der
ecke eingeschnitten damit ich den da
leichter reinschieben kann und dann
wieder ein stück abgeschnitten
es ist nicht so super einfach aber es
ist auf jeden fall machbar man muss
aufpassen dass man nicht zu viel auf
einmal abschneidet weil sonst muss man
es von irgendwo wieder her ziehen und
noch mal schneiden also tastet euch da
wirklich langsam vor und schneidet nur
ganz kleine stücke machen die
schwierigsten stellen waren bei mir die
türrahmen weil ich hab halt da so
altbauer türrahmen und da muss man so
ein bisschen so so wellen schneiden so
zu sagen wenn ihr einfach nur gerade
kanten habt ist das natürlich super easy
wenn es bei euch ist wie bei mir dann
müsst ihr ein bisschen mehr aus der hand
schneiden es geht auch wie gesagt nur
ganz ganz vorsichtig sein
[Musik]
für die geraden kanten nehmt ihr so ein
teppich lineal oder in meinem fall
ich habe einen tapeten den ja genommen
weil es einfach günstiger war und am
ende hat es den gleichen zweck einfach
dass ihr den pvc boden so richtig schön
in die ecke reinschieben könnt und dann
ganz gerade mit dem katar daran lang
fahren könnt ich habe in meiner küche so
eine küche die mein papa da mal rein
gebaut hat und ich hatte echt überhaupt
gar keinen bock diese ganze küche da
raus zu nehmen um den boden zu verlegen
deswegen dachte ich mir wie mache ich
das jetzt am besten und wollte nicht um
diese füße da sind so plastik füße die
man so hoch und runter schrauben kann
drunter
da wollte ich nicht drum rum schneiden
weil man hätte das gesehen und es hätte
echt unsauber und hässlich aus gesehen
und bin dann auf die idee gekommen dass
man doch diesen schrank steht mit einem
wagenheber anheben kann und dann den
boden darunter schieben kann und sich
dann so stück für stück hocharbeitet
weil es auch nicht super einfach war
aber definitiv einfacher als diese ganze
küche da raus zu nehmen und es hat auch
erstaunlich gut geklappt
das ist jetzt so nicht denn die werde
ich nicht mehr ausbessern können das
material ist also es lässt sich gut
schneiden aber dass es auch schnell wenn
irgendwo schon sowas angerissen ist und
man hat versucht ihn zu ziehen oder hoch
zu leben oder so dann muss man wirklich
aufpassen dass dieser riss nicht größer
wird deswegen lieber nicht ziehen
sondern schieben und gucken wenn
irgendwo schon etwas angerissen oder
angeschnitten ist dann an der stelle
ganz ganz vorsichtig sein sonst
ich habe ja in meiner küche schon eine
sockelleiste die wollte ich auch nicht
abmachen kriegt man glaube ich auch gar
nicht ab und deswegen habe ich an dieser
leiste unten entlang geschnitten
einfacher ist es natürlich wieder wenn
ihr zb in einem neubau wohnt und diese
leiste nicht habt dann
wenn einfach der boden auf die wand
trifft dann setz dir einfach wenn ihr
fertig seid mit dem verlegen ganz am
schluss noch eine sockelleiste da drauf
dann habt ihr nämlich auch den perfekten
abschluss wenn ihr fertig seid mit dem
ganzen zu schneiden und zufrieden seid
und alles schön aussieht dann müsst ihr
den boden natürlich noch festkleben wenn
ihr euren pvc-boden auf einen schon
vorhandenen pvc boden klebt so wie ich
das gemacht habe
müsst ihr den nicht komplett mit dem
speziellen kleber voll verkleben sondern
könnten so teils verkleben und dafür
nimmt ihr einfach so ein doppelseitiges
klebeband oder so ein teppich verleger
band und das reicht dann völlig aus so
vor ihr anfangen zu kleben saugt
wirklich alles nochmal komplett durch
und ab und ist es sowieso ganz wichtig
bevor ihr mit irgendwas anfang macht den
boden wirklich komplett sauber sonst
habt ihr da am ende in welche
essensreste unter oder sowas will kein
mensch oder irgendwelche pfefferkörner
die denn da oben machen oder so macht
ihn wirklich komplett sauber sagt er
nochmal ab bevor ihr anfangen zu kleben
und dann geht’s los
ich hab das klebeband ganz an den rand
ganz nah an die leiste geklebt und mich
stück für stück vorgearbeitet und das
dann auch stück für stück abgezogen und
festgeklebt so dass sich die ganze zeit
sicher war das wirklich keine wellen
irgendwo sind da muss man ein bisschen
aufpassen dass man keine welle in den
boden rein klebt
ich finde der neue pvc-boden passt viel
besser in meiner küche als der alte ist
wie viel ordentlicher und einheitlicher
aus und ich finde es ist eine relativ
einfache und kostengünstige möglichkeit
einfach seinen boden mal ein bisschen
aufzufrischen gerade wenn man einen hat
er recht überhaupt gar nicht gefällt und
im zweifelsfall kann man den halt auch
jederzeit wieder rausnehmen weil er nur
festgeklebt ist der küchenboden war bei
mir jetzt so die letzte wirkliche
baustelle in der wohnung und ich möchte
sehr sehr sehr gerne zu euch kommen und
euch mal unter die arme greifen und
hören was ihr für kleine
schönheitsfehler in eurer wohnung habe
deswegen schreibt mir das unbedingt in
die kommentare und wir suchen uns dann
was aus und kommen vielleicht bei euch
vorbei überlegen uns zusammen mit euch
projekte die sich umsetzen lassen und wo
wir diese kleinen eckchen bei euch ein
bisschen schöner gestalten können also
ich freue mich sehr auf eure kommentare
und wenn ihr weiterhin verfolgen wollte
was es für tipps und tricks gibt um eure
wohnung zu verschönern dann abonniert
unbedingt den immowelt kanal und wir
sehen uns ganz ganz bald wieder
[Musik]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.