Fliesen legen Teil 01 – Grundwissen in drei Teilen

Fliesen legen Teil 01 – Grundwissen in drei Teilen

Fliesen legen Teil 01 – Grundwissen in drei Teilen

Eine Videoanleitung mit Tipps und Tricks und Hintergrundinformationen. Unbedingt sehenswert!
herzlich willkommen liebe zuschauer zum
ersten von drei teilen zum thema richtig
verschließen
keramische fliesen so wie wir sie kennen
gibt es ja schon seit mehreren tausend
jahren damals waren sie natürlich
handbemalt und hand geformt
moderne fließen werden seit ungefähr den
vierziger jahren des letzten
jahrhunderts maschinell produziert und
seit dem spiegel sie quasi den modischen
trends der zeit wieder
schauen sie mal hier die 80er jahre
schön rustikal oder die 70er schön bunt
ornamenten drin oder hier
manche nannten es einseifen halter für
mich war es das erste handwaschbecken
aber auch die verarbeitung hat sich
durch das verlegen im dünn bett
vereinfacht oder traut sogar jemand wie
ich an das verlegen von fliesen heran
aber in der vorbereitung gibt es immer
noch einiges zu beachten und deshalb
begrüße ich jetzt unsere fachmann hier
im studio unser herr raschke
hallo herr raschke ja hallo herr müller
ja worauf kommt es denn jetzt an ja als
erstes stellt sich die frage der
materialauswahl bei der auswahl des
klebers muss man natürlich darauf achten
wo man den einbauen will ob drinnen oder
draußen dann ist die frage welchen
untergrund habe ich und natürlich
welchem plattenbelag würdig aufbringen
wir haben hier verschiedene kleber wer
mir flex kleber schnell zum beispiel das
wäre materialien für spezielle
bedürfnisse dieser flex kleber schnell
zeichnet sich aus dass er in drei
stunden begehbar ist und auch verfügbar
und dann habe ich den text kleber extra
der flex kleber extra zeichnen sich aus
durch eine staubfahne verarbeitung und
damir und superkleber ja der superkleber
ist schon fertig angemischt und eignet
sich für innenräume wunderbar
das heißt man kann quasi auf seine
persönlichen bedürfnisse eingehen ja gut
dann ist ja meine frau gibt es auch
werkzeuge diese spezielle bedürfnisse
befriedigen können bei werkzeugen ist es
so dass die nach technischen
anforderungen ausgelegt sind
zum beispiel die zahlung richtet sich
nach der fliesen größe die fliesen
kreuze bestimmen dann die fliesen fuge
und in der breite später verfugen
wirklich die fliesen anbringen werden
dann in der nächsten folge wenn wir
jetzt mal rüber gehen ja denn dann gehen
wir zum nächsten schritt was machen als
allererstes ja in der regel finger mit
den wänden an
wenn die platten da drauf sind dann
macht man am boden weiter sorgen diese
logik wenn wir erst mit dem boden
anfangen würden dann stünden wir quasi
auf den frisch verleger fließen es nicht
gut ja also wo fange ich dann genau an
mit meiner fliese wenn ich hier über
welt zum beispiel sehe ich ja hier auch
im schornstein und eine tür
jetzt kommen wir einen schönen bereich
der fugen bildgestaltung da sind sie
natürlich grundlegend einfach frei sie
kunst machen wie sie möchten
es gibt aber so ein paar
arbeitserleichterung zum beispiel kann
man sich die raum achsen einzeichnen
man teilt die wende in der hälfte
jeweils auf allen vier seiten verbindet
diese vier punkte miteinander eltern die
raum achsen und an den endpunkten lotet
man eine linie hoch und hätte da schon
die linie für die ersten fliesen reihe
okay das heißt man muss an jeder wand am
ende ein sprecher genau so sieht für
sich so wenn wir das alles haben da
können wir ja quasi jetzt beginnen mit
unseren fließen
ich habe hier so kleine modelle fließen
mitgebracht wir werden erst in der
nächsten folge damit den echten fließen
arbeiten und sie passen gut auf dass ich
das richtige mache ich bringe also jetzt
hier die erste fliese an halte natürlich
eine kleine fuge ein so dann gehe ich
jetzt hier unten natürlich da entlang ja
so und zwar hier hinten kommt die stelle
wo ich wahrscheinlich schneiden muss das
lässt sich nicht vermeiden dass man an
den ecken schneiden muss der vorteil ist
wenn man eine mittellinie gezogen hat
hat man auf beiden seiten einen gleich
großen schnitt so harmonische relation
welcher 24 so auf so einen schornstein
vorsprung komme beginne ich dann hier
innen innen oder außen
solche sachen löst man von der außen
ecke und fließt dann zu ihnen ergehen
durchmachen
das haben wir der ganzen fliese anpackt
bringt das ist jetzt außen und die
nächste müsste schon wieder schneiden da
müssen sie schon wieder schneiden
vorteil ist natürlich dann treffen sich
ihren der innen ecke die zuschnitte
wunderbar ist es ja mittlerweile so dass
man eigentlich nicht mehr bis zur decke
hoch fließt wenn ich jetzt hier eine
vorgelegte fließen höhe habe ja wo
beginne ich dann genau bei einer
wirklich fest definierten höhe fange ich
natürlich an dieser höhen linie an
das wäre hier eigentlich in dem fall da
also hier ist dann von oben und zum
boden hin
das hätte dann am ende auch den schnitt
unten am boden
wenn man keine feste vorgabe hat will
man ja mit ganzen platten arbeiten da
kann man auch von unten vom boden aus
losgehen und dann oben mit einer ganzen
platte enden so auf der höhe
wir haben das am pass am besten passt ok
jetzt wäre wieder dazu schnitt und wir
können genau so am boden vorgehen ja der
arbeitsabläufe sind am boden genau die
gleichen
man muss nur darauf achten wo die tür
ist und dass man die schnitte möglichst
so setzt das sie nicht sofort auffallen
die tür müssen wir deswegen beachten
weil man am ende raus muss ja und wegen
den zuschnitten habe ich eine idee
stehen ja oft schränke dann auf den
fliesen auf gerade in der küche könnte
ich auch mit der ganzen fließe einfach
hier an der tür schon beginnen und erst
hinten den schnitt machen geht auch
einfacher ist es wirklich von den raum
achsen anzufangen
und wenn man wirklich das fugenbild
vorher sehen möchte die ganzen platten
vorher trocken auszulegen wurde zu
anzukleben muss man allerdings dann
aufpassen dass wir rausgehen die
wesentlich kaputt tritt okay also wir
arbeiten dann so ähnlich wie mit unserem
modell blick ins genauso fange ich jetzt
mal hier in der mitte an bei meiner
startlinie der raum achse längste achsen
gehen dann zu den wänden
so gehen wir dann vor bis zur wand ist
an die wand man kann auch die fliesen
jetzt so diagonal einlegen das heißt
immer in den rechten winkel einlegen
dann kommt die hierhin genau das
verhindert dass ein im hinteren bereich
dann das fugenbild verrutschen könnte ja
liebe zuschauer so wie wir hier mit dem
modell plättchen gearbeitet haben
möchten wir ihnen das noch mal zeigen
und zwar umsonst schnelldurchlauf
jetzt habe ich verstanden wie man das
fliesen legen richtig angeht
vielen dank herr raschke wenn sie wissen
wollen wie es weitergeht vor allem wie
man echte fliesen verarbeitet das zeigen
wir ihnen im zweiten teil
bis gleich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.